Bühnenprogramme

 

Mein Gewicht

Geschichte einer Schwerkraft

Ein Mann erwacht am Morgen und bemerkt im Badezimmer, dass er kein Gewicht hat. Seine Waage zeigt Null Kilogramm. Auch hüpfen auf der Waage ändert nichts. Sein Körper ist noch da. Aber er zerfällt. Der Mann denkt nach. Was ist geschehen. Doch sein Gedächtnis funktioniert nicht richtig. Es vermischt Erinnerungen. Was war gestern. Was war vor zehn Jahren. Ist das hier die Gegenwart. Leicht verwirrt verlässt er seine Wohnung, geht hinunter auf die Strasse, und ein wunderlicher Tag nimmt seinen Lauf.

Mein-Gewicht


Ich gebe zu ich atme falsch
Ich atme entweder den ganzen Tag ein
Oder nur aus


Textprobe   Textprobe


Textprobe   Rezension Tagesanzeiger